reisen entdecken wandern

aktualisiert

Las Tricias: Gofio-Mühle und -Museum

Ein neues Ziel für Ausflüge entlang der Linie 100; genauer: entlang des Abschnittes 100B zwischen PuntagordaBarlovento:

Museo de Interpretación del Gofio (MIGO)

Öffnungszeiten: montags bis freitags 10h bis 18h und samstags und sonntags 10h bis 14h, Preise: Erwachsene 2,50; Residenten und Residentinnen 1,75; Gruppen 1,25 Euro.

Einen schönen historischen Überblick über die Gofio-Mühlen auf der Insel La Palma (Übersetzung via Google-Translate unten auf der Seite):

Quelle: El molino de Las Tricias vuelve a abrir sus puertas convertido en Museo de Interpretación del Gofio (elapuron.com)

Aktualisiert: La Palma per Bus 2016

Wir haben das eBook auf Februar 2016 aktualisiert.

Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen/Ergänzungen:

  • Buslinie 105: Abfahrtszeit in Puntagorda!
  • Buslinie 106: Ergänzungen zu Streckenverlauf, Einstieg in Los Llanos und Puntagorda
  • San Andrés, Buslinie 104: Centro de Interpretación de la Caña de Azúcar y el Ron
  • Llano Negro (Garafía), Buslinie 100: Exposición permanente en Llano Negro sobre la actividad de los observatorios astrofísicos
  • Las Manchas, Buslinie 205: Cueva de Las Palomas
  • Mazo Buslinie 200A (Ostseite): Centro de Micología in der Casa Roja
  • mehrfarbiger Fahrplan (Version 26/01/2015)

Weiterhin gute Fahrt!

Buslinie 106 von Los Llanos über Kiosko Briestas nach Santo Domingo

Seit 2016 wird die Linie 106 gesondert im Fahrplan aufgeführt.

Achtung: Weil die Linie 106 eine Variante der Linie 100 ist beachte bitte, dass Du in Los Llanos um 8:15 in die Linie 100 einsteigst und bis Puntagorda fährst, wo Du umsteigst.

Zu raten ist auch, dem Fahrpersonal Dein Ziel „Kiosko Briestas“ zu nennen, sodass Dir mitgeteilt wird, wann und wie Du umsteigen musst.

Die Linie 106 auf der Internetseite der Busgesellschaft Transportes Insular La Palma S. Coop. (TILP):

Neuer Fahrplan (Horarios)

Die Busgesellschaft Transportes Insular La Palma S. Coop.(TILP) hat einen aktualisierten Fahrplan (Horarios) zum Download bereitgestellt. Neu ist die mehrfarbige Gestaltung und dass die Linie 106 separat aufgeführt wird. Ansonsten scheint sich nichts geändert zu haben. Der Fahrplan hat die Datums/Versions-Nummer (Actualizado el 26/01/2015).

105 El Tablado: Falsche Abfahrtszeit

Auf der neu gestalteten Internetseite der Busgesellschaft Transportes Insular La Palma S. Coop. (TILP) ist eine wahrscheinlich falsche Abfahrtszeit der Linie 105 El Tablado angegeben:

Die Linie 105 fährt von El Pino in Puntagorda ab und zwar nicht um 9:30h, sondern, wenn die Linie 100 (aus Los Llanos kommend) in Puntagorda angekommen ist. Der Fahrer oder die Fahrerin des Busses der Linie 100 meldet der Linie 105, wenn sich Gäste im Bus mit Ziel El Tablado befinden über Funk. Und es kann sein, dass die Linie 105 wesentlich früher abfährt, wenn das nicht der Fall ist.

Wir empfehlen, wenn Du von Puntagorda (El Pino) Richtung El Tablado reisen möchtest, um 9Uhr an der Haltestelle in El Pino zu sein.

Aufpassen: regulär fährt die Linie 100 von Puntagorda um 9:30h über Santo Domingo und Barlovento nach Santa Cruz. Diese Linie fährt nicht runter nach El Tablado. Und anhand der Angaben auf der Internetseite ist eine Verwechslung der beiden Linien wahrscheinlich.

Auch zu beachten ist, dass die Linie 105 nicht über Las Tricias (Dorf) fährt, wie im Fahrplan angegeben.

105 El Tablado: Abfahrtszeit

Ein sehr wichtiger Hinweis von Axel von der Pensión Mar y Monte in Puntagorda im Zusammenhang mit der Linie 105 El Tablado:

Hola Manuela & Theodor,

Gäste von Mar y Monte gaben mir euren Busführer mal zum Lesen und ich habe unseren Nordwesten in eurem Führer etwas studiert. Vielen Dank für das Publizieren dieser ganzen Informationen, das wird für viele Gäste eine große Hilfe sein. Damit es noch besser wird, eine Anmerkung zur Linie 105, die ich vielen Gästen empfehle, da unsere Pension direkt in Puntagorda, El Pino, direkt neben der Abfahrtstelle liegt.

Ich schicke meine Gäste immer zum Mikrobus 105, der um 9.15 nach Fahrplan, der in der Bushaltestelle hängt, von El Pino abfährt. Dieser Bus ist seit Jahren nicht im gedruckten Faltplan zum Mitnehmen aufgeführt, allerdings auf den Plänen, die in den Bushaltestellen hängen. Die Verbindung nach El Tablado über die 9.30 Abfahrt hat für meine Gäste nicht immer geklappt.

Sonnige Grüße

Axel Fröman
Pensión Mar y Monte
Puntagorda

Linie 205 Las Manchas: Cueva de las Palomas

La Palma hat ein neues Ziel, welches Du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, den Bussen (Guaguas), erreichst: El tubo volcánico Cueva de Las Palomas.

Zurzeit ist der Besuch für kleinere Gruppen und nach vorherige Anmeldung beim Cabildo (Telefon: 922.42.31.00 Durchwahl 6836) möglich. Ein Centro de Interpretación mit Besuchszeiten ist für die Zukunft geplant.

Per Bus: Die Linie 205 fährt nach Las Manchas und durchfährt dabei das Aridane-Tal auf schönen kleinen Wegen (Caminos). Kurz vor Las Manchas fährst Du durch das Landschaftsschutzgebiet Monumento Natural Tubo Volcánico de Todoque (Ausbruch 1949) mit Haltestelle.

Quelle: El Cabildo abre las puertas de la ‘Cueva de Las Palomas’ a visitas de grupos reducidos (15.09.2015 eldiario.es)

Neues Museum in San Andrés

Via dem Newsticker vom La Palma 24 Journal:

In San Andrés in der Gemeinde San Andrés y Los Sauces wurde ein Museum eröffnet, welches sich der Geschichte des Zuckeranbaus und des Rums widmet: Centro de Interpretación de la Caña de Azúcar y el Ron.

Per Bus: nach Los Sauces fährt der Guagua der Linie 100 von Santa Cruz de la Palma unter der Woche stündlich. Die Buslinie 104 runter nach San Andrés fährt dreimal täglich und nicht am Wochenende.

Zwischen San Andres und dem Charco Azul ist eine schöner Spazierweg entlang der Küste… und das neue Museum liegt direkt oberhalb vom Charco Azul.

Mehr Info auf Spanisch unter: